Veranstaltungen > Seminar > Veranstaltung #28144


Sexualität in Beratung und Psychotherapie

Art:
Seminar
Freie Plätze:
Datum:
23.11.2018 Freitag 16:00 bis 20:15
24.11.2018 Samstag 09:30 bis 19:00
25.11.2018 Sonntag 09:30 bis 13:00
Ort:
Partner*innen-, Familien- und Sexualberatungsstelle COURAGE
Windmühlgasse 15/1/7
1060 - Wien
Wien
Österreich
Inhalt:
Das Thema Sexualität wird auch in professionellen Beratungen und Psychotherapie nicht selten ausgespart bzw. tabuisiert. Grund dafür sind einerseits die Unsicherheiten professioneller Helfer*innen und andererseits, dass sexuelle Themen und Probleme von Klient*innen oft nur andeutungsweise oder sogar verdeckt angesprochen werden, was oft dazu führt, dass sie in Beratungen/Therapien nicht erkannt und aufgegriffen werden.

Sexuelle Unsicherheiten, Probleme und Störungen sind für Klient*innen in den unterschiedlichen Lebensphasen oft enorm belastend und führen nicht selten zu starken seelischen Verstimmungen, depressiven Episoden, Angstzuständen, Panik-attacken, Süchten, exzessiven Internetverhalten, Trennungen, Perversionen bis hin zu suizidalen Gedanken.

Inhalte des Seminars:
• Sozialer Wandel von Sexualitäten und Beziehungswelten
• Vielfalt von Bedeutungen der Sexualitäten
• Sexuelle Sprache und Kommunikationsebenen
• Sexuelle Orientierungen, geschlechtliche Identitäten
• Heterosexuelle und homosexuelle Sexualpraktiken
• Sexuelle Störungen
• Themenzentrierte Selbstreflexion
• Beratungs- und Therapiekonzepte

Bis 3 Wochen vor dem Termin können Sie abschlagsfrei vom Seminar zurücktreten. Bei Stornierung innerhalb von 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn müssen 20 % der Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt werden. Bei Stornierung innerhalb von 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn müssen 50 % der Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt werden. Bei Stornierung innerhalb von 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn müssen 80 % der Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt werden. Bei Nichtteilnahme ohne vorherige rechtzeitige Absage muss die gesamte Teilnahmegebühr verrechnet werden. Mit der verbindlichen Anmeldung zu der Veranstaltung akzeptieren Sie die Stornobedingungen.
Zielgruppe:
Das Seminar ist für Berater*innen und Psychotherapeut*innen konzipiert und befähigt:
• Sexuelle Probleme und Konflikte wahrzunehmen und zu erkennen
• Mit Klient*innen in einer angemessenen Sprache über sexuelle Themen und Schwierigkeiten zu reden
• Zu einem professionellen Umgang mit Fragen der Sexualität, der sexuellen Orientierungen, der geschlechtlichen Identitäten etc.
• Zu einer Auseinandersetzung mit den vielfältigen Sexualpräferenzen und sexueller Störungen
ReferentInnen:
Anmeldung:
Telefon: (01) 585 69 66
email: info@courage-beratung.at
Homepage https://www.courage-beratung.at/
Anmeldeschluss:02.11.2018
Anmeldung bei:Beratungsstelle COURAGE, Mo-Do, 9-15 Uhr
Kosten:
Euro 380,-- regulär; Euro 280,-- für Ausbildungskandidat*innen/Student*innen; Euro 52,90.- für vom BMFJ anerkannte Berater*innen (vorbehaltlich der Förderung durch das BMFJ)
Veranstalter:
COURAGE
PartnerInnen-, Familien- und Sexualberatungsstelle

1060 Wien, Windmühlgasse 15/1/7 Karte
Telefon: (01) 585 69 66

8010 Graz, Plüddemanngasse 39/1.OG/5 Karte
Telefon: 0699 - 166 166 62

5020 Salzburg, Getreidegasse 21/4.OG Karte
Telefon: 0699 - 166 166 65

6020 Innsbruck, Salurner Straße 15/2.Stock Karte
Adress-Info: Casino-Hilton-Passage
Telefon: 0699 - 166 166 63
info@courage-beratung.at
www.courage-beratung.at






Weitere Veranstaltungen ...


› vom Veranstalter COURAGE (1)


Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at

Datenschutz-Erklärung