News > An den Grenzen der Onkologie

am 13.4.2017
"Expertenbericht. Eine Krebserkrankung belastet immer auch das familiäre Umfeld mit psychischen, seelischen und sozialen Folgeproblemen. Besonders betroffen sind hierbei die Partner der Patienten. Sie sind oft als Erste und dauerhaft mit den Krankheitsfolgen des Patienten konfrontiert und leisten wirksam Hilfe, Unterstützung und Orientierung. [...]"

Den gesamten Springer-Artikel finden Sie unter folgendem Link:

http://www.springermedizin.at/artikel/57996-an-den-grenzen-d...
Quelle: springermedizin.at-Newsletter vom 13.04.2017



Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für ExpertInnen zugänglich).




Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at