Ich suche...


Nützliche Links

Einträge 1-15 von 17

Bündnis gegen Depression

In Österreich leiden derzeit mindestens 400.000 Menschen (5% der Bevölkerung) an einer behandlungsbedürftigen Depression. Mit der Gründung des Österreichischen Bündnisses gegen Depression und den geplanten Aktionsprogrammen soll die Diagnose und Behandlung depressiv erkrankter Menschen in Österreich verbessert werden, eine Veränderung des Bewusstseins in der Öffentlichkeit und Fachwelt gegenüber dieser häufigen und ernsthaften Erkrankung - somit auch eine Entstigmatisierung Betroffener -, als auch eine Vermeidung von Suiziden und Suizidversuchen erreicht werden.
www.buendnis-depression.at

Erste Klinisch-Psychologische Ambulanz des Berufsverbandes Österreichischer PsychologInnen (BÖP)

In der Ersten klinisch-psychologischen Ambulanz des Berufsverbandes Österreichischer PsychologInnen (BÖP) finden Menschen mit psychosozialen Belastungen rasche Hilfe und Begleitung. Die klinisch-psychologische Behandlung kann sowohl von erwachsenen Einzelpersonen als auch von Paaren in Anspruch genommen werden. Der Behandlungszeitraum richtet sich je nach Fragestellung und dauert im Durchschnitt ca. 10 Stunden.
www.psychologie-ambulanz.at


Geförderte Mediation gemäß § 39c FLAG

Das Ministerium fördert fünf Vereine, denen ausgebildete Familienmediatorinnen und -mediatoren angehören. Die Namen und Adressen der Familienmediatorinnen und -mediatoren und der fünf Vereine finden Sie in der Liste der Familienmediatorinnen und -mediatoren.
www.bmfj.gv.at/familie/trennung-scheidung/mediation.html

gesundheit.gv.at - öffentliches Gesundheitsportal Österreichs

Das öffentliche Gesundheitsportal Österreichs bietet Ihnen unabhängige, qualitätsgesicherte und serviceorientierte Informationen rund um die Themen Gesundheit und Krankheit.
www.gesundheit.gv.at

Gewaltinfo.at

Die Plattform gegen die Gewalt in der Familie dient als Instrument zur Vernetzung von Hilfseinrichtungen, als österreichweites Forum für den Erfahrungsaustausch und als Beitrag zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit.

45 etablierte Organisationen wie Kinderschutzzentren, Frauenberatungsstellen, Jugendeinrichtungen, Senior/innenvereine, Männerberatungsstellen u. a. arbeiten auf dem Gebiet der Gewaltprävention und -intervention mit folgenden Zielsetzungen zusammen:

- Gewalt reduzieren
- Aufdeckungsrate erhöhen
- Interventionen effizient einleiten
- Bewusstsein bilden und sensibilisieren

Die Plattform gegen die Gewalt in der Familie widmet sich folgenden fünf Themenbereichen:

- Gewalt gegen Kinder
- Gewalt gegen Frauen
- Gewalt an / unter Jugendlichen
- Gewalt gegen ältere Menschen
- Burschen- und Männerarbeit

www.gewaltinfo.at

HELP.gv.at

Wegweiser durch österreichische Behörden, Ämter und Institutionen im Internet (auch Formulare & Online-Amtswege).
www.help.gv.at

kids-line: Rat für junge Leute. Kostenlos vom Festnetz und vom Handy 0800 234 123

www.kids-line.at

Männer und Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Wege zur gerechten Verteilung von Karenz-, Betreuungs- und Arbeitszeiten

Das Projekt „Männer und Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Wege zur gerechten Verteilung von Karenz-, Betreuungs- und Arbeitszeiten“ wird vom Sozialministerium in Kooperation mit dem Bundesministerium für Gesundheit und Frauen, L&R Sozialforschung und der Forschungs- und Beratungsstelle Arbeitswelt – FORBA umgesetzt.

maennerundvereinbarkeit.at

Onlineberatung der TelefonSeelsorge Österreich. „Schrei(b) um Hilfe!“

www.onlineberatung-telefonseelsorge.at

Österreichischer Bundesverband für Mediation (ÖBM)

Der Österreichische Bundesverband für Mediation (ÖBM) ist mit rund 2.400 qualifizierten Mitgliedern die größte Fach- und Interessensvertretung für Mediation in Österreich und der EU.
www.oebm.at

Österreichisches Netzwerk Mediation (ÖNM)

Der Dachverband für außergerichtliche Konfliktregelung in Österreich.

Das „Österreichisches Netzwerk Mediation“ (ÖNM) hat es sich zur Aufgabe gemacht, Mediationsverbände und Ausbildungsinstitute zu vernetzen und versteht sich als zentrale Anlaufstelle und Informationsdrehscheibe in Fragen der Mediation.

www.netzwerk-mediation.at

Plattform Psyche Steiermark

Die Plattform ist die Koordinationsstelle für alle Einrichtungen, die Menschen mit psychischen Problemen betreuen.
Ihre Aufgabe besteht darin, jenseits der Krankenanstalten flächendeckend Beratung, Betreuung und Hilfestellungen in unserem Bundesland zu gewährleisten.
Über 11 Träger, vom privaten Verein bis zur Tagesklinik der Krankenanstalten, werden koordiniert und unterstützt.

​Darüber hinaus gilt es die optimalen Rahmenbedingungen zu schaffen, damit auch die Zusammenarbeit der einzelnen Institutionen an den Schnittstellen zu Allgemeinmedizin, Psychologie, Psychotherapie und der gesamten sozialen Arbeit gewährleistet ist.
Plattform Psyche ist auch das Sprachrohr und der Interessenvertreter aller psychosozialen Institutionen der Öffentlichkeit und der Verwaltung gegenüber.

www.plattformpsyche.at

Profamilia.de

pro familia ist eine gemeinnützige Organisation in Deutschland, an die man sich mit allen Fragen zu Sexualität und Partnerschaft, Schwangerschaft und Familienplanung wenden kann.
www.profamilia.de

Publikationen zum Thema Suizidprävention und Suizid für Angehörige und Berufsgruppen

- Information für Angehörige und HelferInnen nach Suizid
- Wegweiser Suizidprävention für Angehörige und Berufsgruppen

www.bmg.gv.at/home/suizid_publikationen

Einträge 1-15 von 17



Sie sind hier: Links

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at